Die Tiefste Landstelle Deutschlands in Neuendorf-Sachsenbande 3,54m unter dem Meeresspiegel
Die Tiefste Landstelle Deutschlands in Neuendorf-Sachsenbande3,54m unter dem Meeresspiegel

Gästebuch vor Ort und online

Gästebuchkasten... hier können sich Besucher verewigen
Das Gästebuch vor Ort.Per QR-Code geht´s bequem zum Online Gästebuch
Ein recht origineller Eintrag aus dem Gästebuch vor Ort

Hallo liebe Gäste. Wir freuen uns, dass Ihr Euch für diesen Ort interessiert. Wenn ihr uns etwas mitteilen wollt, habt ihr 160 Zeichen, um uns das Wichtigste über euch zu sagen. Wenn Ihr einmal selbst hierher kommt und die Eindrücke auf Euch wirken lasst, hat dieser Ort eine ganz besondere Ausstrahlung, die jeder auf seine Weise für sich erleben kann. Viel Spaß!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Lol (Freitag, 21. Juni 2024 20:05)

    <script>alert("test")</script>

  • Lol (Freitag, 21. Juni 2024 20:03)


    body {
    background: red !important;
    }

  • Lol (Freitag, 21. Juni 2024 20:01)

    yo

  • D. Und E. (Sonntag, 02. Juni 2024 13:57)

    Wir haben die niedrigste Stelle besucht, aus der LHS Kiel im schönen Schleswig-Holstein
    Enrico und Dagmar

  • Elmo leinroth (Dienstag, 14. Mai 2024 10:06)

    Moin der Elmo aus uetersen grüßt alle Besucher

  • Fritsch (Mittwoch, 20. September 2023 11:20)

    3 Berliner grüßen alle Besucher dieses Ortes...

  • Thomas Schwarz (Samstag, 09. September 2023 12:38)

    OMEL was here!

  • Harald Meyenburg (Freitag, 25. August 2023 15:11)

    Leider ist kein Papier mehr da... Gut, dass wir hier einen Gruß loswerden können: hier haben wir unserem Besuch aus Tübingen die niedrigste Landstelle Deutschlands gezeigt.

  • Eva Paetau (Sonntag, 18. Juni 2023 15:25)

    Wir warne hier
    Eva,Christian,Lena und Moritz P.
    18.6.2023

  • Frank (Donnerstag, 15. Juni 2023 15:46)

    Letztes Jahr auf der höchsten Stelle und heute an der niedrigsten Stelle
    Frank und Nicole

  • Rehberg (Samstag, 27. Mai 2023 16:36)

    Wir waren hier am
    27.5.2023
    Silke und Jörg R.

  • Stefanie, Arne und Mia (Donnerstag, 18. August 2022 13:55)

    Wir waren hier

  • Arne (Samstag, 30. Juli 2022 07:00)

    Ich war hier!

  • Latz (Samstag, 02. Juli 2022 14:59)

    Schöner Flecken Erde.

  • MTF Jörg (Mittwoch, 08. Juni 2022 20:53)

    08.06.2022
    Ich war hier
    Vermesser
    Jörg
    2003-2022 BKR
    2022- ? IHB

    Moin, das müsste ich gesehen haben.

  • Norbert Kissel (Montag, 25. Oktober 2021 21:33)

    Wir an der tiefsten, unsere Tochter an der höchsten Landstelle Deutschland. Was für ein Tag. Am Morgen bei herrlichem Wetter aber kalt. Beeindruckender Ort.

  • Herrmann (Dienstag, 12. Oktober 2021 16:41)

    Nun bin ich in Deutschland ganz unten angekommen. Es kann nur noch aufwärts gehen.
    : ) : )
    Ein sehr schöner Platz. Danke!

  • C. Clayton (Sonntag, 22. August 2021 07:08)

    Wir waren heute hier und haben hier gefrühstückt.

  • René und Nina (Montag, 09. August 2021 17:48)

    Wir waren hier !

  • Manuela Melzer (Donnerstag, 05. August 2021 16:42)

    Durch Zufall entdeckt, ab heute geht's nur noch bergauf....

    Sehr schöner Platz!

    Bleibt gesund.

    Andreas und Manu

  • Stefan Fülling (Donnerstag, 29. Juli 2021 13:10)

    Moin!
    Die Pälzer von der Saar waren hier mit dem Motorrad

  • Walter (Mittwoch, 07. Juli 2021 14:01)

    Gut geeignet für eine Pause während unserer Radtour.

  • Lois (Sonntag, 04. Juli 2021 11:48)

    Schönes Fleckchen Erde. Nicht viel los. Sehr gut zum Entspannen und Rasten.

  • Philip Fewson (Samstag, 08. Mai 2021 14:25)

    Wir waren auch hier. Schöner platzt. Gruß aus rûmpeln bei Lübeck von Marco Lisa und Philip

  • Erika Kanzler (Sonntag, 04. Oktober 2020 14:47)

    Klein und fein, unscheinbar und doch so wichtig. Wir haben den Abstecher gern hierher gemacht.
    LG von Klaus und Erika

  • Jens Tiedemann (Mittwoch, 23. September 2020 07:09)

    Hallo N.C.
    Die letzte Messung liegt in der Tat Jahrzehnte zurück und die Wahrscheinlichkeit, dass die Tiefste Landstelle Deutschlands inzwischen noch tiefer liegt ist groß. Das wird sicherlich zu gegebener Zeit überprüft. Zu Ihrer These, dass die Landwirtschaft für die Grundwasserabsenkung verantwortlich sein soll, denke ich eher an den hohen Wasserverbrauch der Industrie um Brunsbüttel.

  • N.C. (Montag, 21. September 2020 14:09)

    Nette Seite. Aber sind Sie sicher, dass die tiefste Landstelle bei NN -3,54m liegt? Die letzte Vermessung ist Jahrzehte alt und so wie die Landwirtschaft Grundwasser pumpt dürfte das Land hier mittlerweile bei fast -4,00m liegen (zumindest habe ich feststellen dürfen, dass in Ecklak der Boden in den letzen ca. 25 Jahren um rd. 23cm abgesenkt hat.

  • Team Niepaul (Samstag, 12. September 2020 12:20)

    Rita, Alex und Mirna

  • Sandra (Dienstag, 08. September 2020 12:55)

    Mal ein HALLO hier laseen 🙂......

  • Natalie (Dienstag, 08. September 2020 12:54)

    Lieben Gruß von jemandem der in S-H aufwuchs, nun in Berlin lebt. :)

  • OTTO (Dienstag, 08. September 2020 11:51)

    https://www.instagram.com/on.tour.with.otto/

  • Dietmar Schäfer (Donnerstag, 13. August 2020 12:30)

    Wir waren hier und fanden es sehr schön

  • Stephan (Samstag, 08. August 2020 15:44)

    Guude, schön war‘s!

  • Andrea Rothb (Samstag, 25. Juli 2020 12:00)

    Ich habe einen Schutzengel aus Metal aber kein Wacken 2020, hoffe nun auf Wacken 2021 Andrea

  • huberteff (Donnerstag, 01. August 2019 11:51)

    Thanks for the cache

  • Nadine (Donnerstag, 25. April 2019 21:57)

    Heute war ich mit meiner Mutti vor Ort, sie wohnt im Kreis Steinburg und ich komme aus dem Harz zu Besuch. Ich erzählte ihr, dass ich hier hin möchte und sie erzählte mir, sie war noch nie hier und wusste gar nicht, dass das hier ist. Doch nun ist auch dies abgehakt. :) Ich bin übrigens auch nur durch mein Hobby das Geocaching darauf aufmerksam geworden. Aber schön ist es hier!

  • Heiko Berger (Montag, 15. April 2019 12:40)

    Heute war das Wetter ideal mal herzukommen

  • Barbara (Donnerstag, 03. Januar 2019 12:08)

    An Weihnachten waren wir erst auf der zugspitze. Ist schon unwirklich

  • Ingo Schwürzinger (Donnerstag, 04. Oktober 2018 09:49)

    Grüße aus Coburg in Oberfranken von Ingo. Wollte mich vor Ort ins Gästebuch eintragen, wsr aber kein Platz mehr

  • Jens Tiedemann (Freitag, 07. September 2018 22:22)

    Lieber Herr Müller,
    natürlich ist es jederzeit möglich, ein "Loch" zu schaffen, das tiefer ist, als die "Tiefste Landstelle Deutschlands" mit 3,54m unter NHN. Das bleibt unbestritten!

    Hier handelt es sich eben um eine natürliche Stelle und nicht etwa um einen künstlich geschaffenen tiefen Punkt.

  • muzius müller (Freitag, 07. September 2018 10:45)

    Da bin ich mehr aber ganz und gar nicht sicher, die tiefste Stelle Deutschlands, wo man soweit trockenen Fusses und bei Tageslicht hin gelangen könnte, die ist doch das Hambacher Loch mit immerhin 350 meter unter dem Meer
    Es ist halt ein Braunkohle-Tagebau

  • Riemenschneider, Margot (Freitag, 16. Februar 2018 15:34)

    Sehr schöne Winterbilder.
    Insgesamt ist die Aufmachung und das landschaftliche Angebot gelungen.

  • Peter J. von Holdt (Freitag, 17. November 2017 14:48)

    NN -3,54 m
    un dat wart jümmers sieder un sieder

  • Mario Ehrsam (Mittwoch, 26. Juli 2017 13:26)

    Sehr schön Gestaltet die Seite etwas ganz Besonderes und sehr Kulturell

  • Jens Tiedemann (Donnerstag, 11. Mai 2017 08:32)

    Herr Bischoff, die Tiefste Landstelle Deutschlands liegt 3,54 m unter dem Meeresspiegel. Unter "Geschichte" finden Sie diese Angabe bereits auf der ersten Seite des Chronikauszuges. Ich nehme Ihren Hinweis allerdings gern zum Anlass, dies Höhenangabe auf die Startseite zu setzen ;-)

  • M. Bischoff (Herr) (Freitag, 05. Mai 2017 09:14)

    Guten Tag,
    ich vermisse auf Ihrer Seite leider eine entscheidende Angabe: wie tief liegt denn nun die tiefste Landstelle in Deutschland?
    Freundliche Grüße
    M. Bischoff

  • Gerd und Ursula Peters, Angelika Brandt (Sonntag, 12. Juni 2016 15:38)

    Wir sind am 11.06.2016 auf dem Weg von Heide nach Hamburg durch die Wilster-Marsch an diesem schönen Ort angehalten und haben alles bewundert. Wir haben uns über den gepflegten Platz gefreut. möge es
    immer so bleiben!!!

  • Karwatzke, Steffen (Montag, 09. November 2015 08:10)

    Wir besuchten den tiefsten Punkt der B.R. Deutschlands im Rahmen einer geocache-Aufgabe.
    Wir kommen aus Stein bei Nürnberg.
    Danke für die schön gestaltete Stelle und die vielen Informationen.
    Team PaulinePanter

  • Heinz (Samstag, 24. Oktober 2015 18:28)

    Ich war schon so oft in dieser Gegend und wusste nichts davon das es dort so eine wichtige Stelle gibt. Schade eigentlich, denn sonst hätte ich hier sicher ein LaCita hinterlassen. (QR-Code mit
    GPS-Koordinaten und etwas Informationen)

  • Herr Schultz & Herr Sömmer (Donnerstag, 24. September 2015 11:06)

    Auch wir waren an diesem für Deutschland überaus wichtigem Punkt! Herr Schultz & Herr Sömmer

Translate website...

Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.
Ein Service von www.Der-Mond.org

Letzte Änderungen: 31.03.2024

* Koordinaten auf Startseite

Druckversion | Sitemap
Webmaster: Jens Tiedemann